VT: Lauffenster verlängert, Ergebnisse Montag

Auch heute haben wir wieder unzählige Bilder für die Teilnahme an unserem Virtuellen Trainingslauf und an unserer 2,5km Challenge bekommen.

Die Anmeldung zu unserer 2,5km – Challenge schließt heute Abend. Aufgrund des schönen Wetters haben wir einige Anfragen bekommen den Lauf auch am Wochenende absolvieren zu können – dem wollen wir gern nachkommen.

Deshalb haben alle angemeldeten Teilnehmer auch am Samstag und Sonntag bis Sonntagabend 24:00 Uhr Zeit, sich in die Ergebnisliste über den Korrekturlink einzutragen. Am Montag wird die finale Ergebnisliste veröffentlicht und die Teilnehmer bekommen Ihre Urkunden.

 

Virtueller Trainingslauf startet

Morgen geht es los – unser Virtueller Trainingslauf in der ursprünglichen Veranstaltungswoche startet. 
 
Um noch ein bisschen mehr Firmenlauf-Feeling zu bekommen und euch zusätzlich zu motivieren, könnt ihr euch für unseren Virtuellen Trainingslauf nun auch ganz offiziell anmelden. 
 
Dafür kann die Teilnahme am Firmenlauf Trainings-Run offiziell supportet werden, ihr bekommt eure individuelle Startnummer zum Selbstausdrucken und wer mag, kann außerdem an unserer Ergebnisliste mit seiner 2,5km – Zeit teilnehmen.
 
➡️ kostenlos anmelden: ➡️ https://bit.ly/VirtFLH20
 
➡️ persönliche Startnummer ausdrucken 
 
➡️ 2,5km Strecke laufen 
 
➡️ Wer mag kann seine 2,5km-Zeit im Anschluss gern hochladen und an unserer Ergebnisliste teilnehmen. 
 
Unter allen Teilnehmern verlosen wir 1 Startplatz für das 3. IronRace Halle 2020. Die Sieger in den Kategorien männlich / weiblich bekommen zudem einen Startplatz für den Hallescher Nachtlauf am 30.10.2020.
 
Also, auf gehts. Der Firmenlauf ist digital. Und im September dann offline.
 
 
 
 


Virtueller Trainingslauf

In der nächsten Woche wäre unser Hallescher Firmenlauf an den Start gegangen. Leider mussten wir aufgrund der aktuellen Situation die Veranstaltung verschieben. Das neue Datum steht mit dem 09.09.2020 bereits fest, die Anmeldung ist zudem geöffnet und für das neue Datum aktiv.

Wir freuen uns ganz doll auf das neue Datum und wollen dennoch mit euch das ursprüngliche Firmenlauf-Datum zum „aktiv-sein“ nutzen. Deshalb haben wir uns überlegt, mit euch virtuell zu trainieren. Was ihr dazu tun müsst, möchten wir euch nachfolgend erklären.

  1. Lauft in der Veranstaltungswoche von Montag (08.06.2020) bis Freitag (12.06.2020) auf unserer Firmenlauf Strecke (hier die gps – Daten) oder einer anderen Strecke eurer Wahl. Dies sind mindestens (!) 2,5km – wer möchte gern auch mehr. Es kommt dabei auch gar nicht auf das Tempo an – das Ankommen zählt. Alternativ könnt ihr auch eine Strecke eurer Wahl mit entsprechender Länge wählen.
  2. Sendet uns bis zum Freitag von mindestens 2 Mitstreitern aus der Firma davon einen Beleg. Entweder schickt ihr uns die gps-Daten, ein Foto eurer App / Uhr, oder ihr schickt uns ein Beweisbild von der Peißnitz, auf welcher ihr sportlich aktiv wart.
  3. Wenn mindestens 2 Läufer der gleichen Firma innerhalb der Frist den Virtuellen Trainingslauf absolviert haben, senden wir euch einen 15% Gutschein für eine Neu-Anmeldung eurer Staffel für unseren neuen Termin für den Halleschen Firmenlauf zu, welchen ihr dann online einlösen könnt.

Also: nächste Woche laufen, Foto machen / Daten schicken, für die Firma den Gutschein erlaufen.

Wichtig dabei: bitte achtet auf die allgemeinen gesundheitlichen Empfehlungen! Lauft allein oder nur mit Menschen aus eurem unmittelbaren Umkreis / Familie und mit dem nötigen Abstand. Nur so können wir den Lauf in der 2. Jahreshälfte gemeinsam wieder angehen.

Update – SARS-CoV-2 Virus: Terminverschiebung

Liebe Firmenläufer,

lange haben wir gehofft, geplant und uns gefreut – ebenso wie Sie trainiert und diesen Tag vorbereitet haben.

Seit der konkreten Umsetzung der Maßnahmen der Bundesregierung durch die Landesregierung von Sachsen-Anhalt sind Veranstaltungen im ganzen Land bis 31.08.2020 verboten.

Wir werden den Halleschen Firmenlauf deshalb wie angekündigt auf Mittwoch, 09.09.2020 verschieben.

Alle Tickets und Startplätze (inkl. der gebuchten Zusatzleistungen) behalten Ihre Gültigkeit. Wie angekündigt werden wir mit allen Firmen auch alternative Lösungen finden, sollte dies notwendig sein (s. dazu letzter Beitrag).

Wir werden alle Dinge für die neue Anmeldung vorbereiten und den Blick weiter geradeaus richten, um uns gemeinsam dann auf einen wunderbaren Tag im September zu freuen.

Halten Sie durch und bleiben Sie gesund, Sport frei.

Stand: 17.04.2020, 12:00 Uhr

Unsere Partner & Sponsoren